... das Weltenbaum und die große Göttin ...
am 10. November 2019


Der Weltenbaum ist vielen ein Begriff, aber welchen Bezug hat die große Göttin, unsere Mutter Erde mit dem Weltenbaum? Wie ist das mit dem Jahreskreis, den alten Festen, an denen unsere Vorfahren gefeiert haben?
An diesem Tag begeben wir uns auf eine Reise zur großen Göttin Holle, lernen, warum schwarz, weiß und rot ihre Farben sind und warum in allen Teilen der Welt dieses schamanische Wissen gespeichert ist.
Wir reisen an längst verborgene Orte und erfahren dort nicht nur ein heilendes Heimkommen für die Seele, sondern auch altes Wissen, das wir zum Ganzwerden brauchen.

Der Weltenbaum - das Bild, ist eine Imagination, die direkt von den Geistern stammt und als Bild in die materielle Welt geholt wurde, um den Menschen leichter Zugang zu dem verborgenen Wissen zugeben.

Begrenzte Teilnehmerzahl!
Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung.

Seminarort: 6414 Mieming
Zeit: 10.00 Uhr bis ca. 17.00
Wertschätzung: 120,- Euro inkl. vegetarischem Mittagessen, Tee, Kaffee, Getränke, Knabbereien;

Voraussetzungen: Keine Notwendig außer: Bereitschaft zum wachsen, lernen und Bewusstsein erweitern :-)

Bitte mitbringen: Leichte Decke zum einkuscheln, wer mag, für die geführten Reisen ein Tuch zum abdecken der Augen.

Anmeldung und Platz für Fragen: birgit@dalila.at oder 0043-699-11181991 (Gerne auch per Sms oder WhatsApp, da ich viel unterwegs, und deswegen nicht immer telefonisch erreichbar bin)

Platzreservierung nur mit verbindlicher Anmeldung - Dein Ja ist verbindlich. Um zu gewährleisten das nur Plätze für wirklich Interessierte reserviert sind, bitte ich um eine Anzahlung von 50% Bei kurzfristiger Absage oder nicht erscheinen wird die Anzahlung nicht zurückerstattet. Ich bitte um Verständnis.